Titelbild

U17 erreicht Pokalfinale

KFC U17 - SC Bayer Uerdingen  1:0 (0:0)
Am gestrigen Abend konnte sich die U17 im Pokalhalbfinale gegen den klassenhöheren Niederrheinligisten Bayer Uerdingen mit 1:0 durchsetzen. Entscheidend für den Erfolg war eine geschlossene Mannschaftsleistung und eine hohe Laufbereitschaft über die gesamte Partie.

In der ersten Halbzeit des Lokalderbys hatte der Niederrheinligist vom Löschenhofweg noch deutlich mehr Spielanteile und einige aussichtsreiche Gelegenheiten, die er jedoch nicht nutzen konnte. Der zweite Durchgang gestaltete sich dagegen ausgeglichener und der KFC agierte etwas mutiger im Offensivspiel, was dann auch mit dem Führungstreffer belohnt wurde. Anschließend ließ man kaum nennenswerte Torchancen zu und brachte den knappen Sieg am Ende verdient über die Zeit.

Damit zieht man nicht nur ins Pokalfinale ein, sondern sichert sich auch die Teilnahme am Niederrheinpokal, welcher im Januar startet.

Am heutigen Mittwochabend kann dann die U19 nachziehen, wenn sie im Pokalhalbfinale auf den VfL Willich trifft.

Veröffentlicht: 09.11.2016

Teilen

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Als E-Mail versenden

Aktuelle Spiele

Logo SC Wiedenbrück
13.05.2018 14:00
5:0
Logo Waldhof Mannheim
24.05.2018 19:00
1:0
Logo Waldhof Mannheim
27.05.2018 14:00
2:1

Tabelle

1. Logo KFC Uerdingen KFC Uerdingen 76
2. Logo Viktoria Köln Viktoria Köln 72
3. Logo Wuppertaler SV Wuppertaler SV 56