Alles Infos zum Spiel gegen Kaiserslautern

Am Samstag (14 Uhr) trifft der KFC Uerdingen in der Merkur-Spiel Arena auf den 1.FC Kaiserslautern. Wir haben alle wichtigen Informationen, Zahlen und Fakten für euch.

Sportlich/Verletzungen

  • Teamchef Stefan Reisinger: „Wir hatten nur eine kurze Woche, haben dosiert trainiert und uns auf Kaiserslautern vorbereitet. Das wird eine schwierige Aufgabe. Der aktuelle Tabellenplatz spiegelt nicht die Qualität der Mannschaft wieder. Aber wir werden dafür kämpfen, den nächsten Dreier mitzunehmen.“
  • Trainer Daniel Steuernagel: "Wir haben nach dem Duisburg-Spiel mit den Jungs gesprochen. Sie fühlen sich fit. Im Training war ein guter Zug drin und die Jungs sind sehr fokussiert. Das wird Samstag ein sehr wichtiges Spiel für uns. Wir müssen hinten sehr seriös und möglichst zu Null spielen und brauchen vorne die Durchschlagskraft."
  • Der KFC Uerdingen muss definitiv auf Christian Dorda, Hakim Guenouche, Franck Evina, Dennis Daube und Adriano Grimaldi verzichten. Der Einsatz von Jan Kirchhoff ist noch fraglich. Dominic Maroh hat nach seiner Verletzung wieder trainiert. 

Zuschauer/Tickets

  • Für das Spiel in der Merkur-Spiel Arena gibt es noch genug Tickets. 
  • Das Stadion öffnet 60 Minuten vor Spielbeginn.
  • Tickets im Online-Vorverkauf gibt es hier.

Bilanz zwischen dem KFC und Kaiserslautern

  • In der letzten Saison trafen beide Mannschaften bereits aufeinander. Kaiserslautern konnte beide Duelle gewinnen.
  • Insgesamt gab es schon 33 Spiele beider Teams gegeneinander. Kaiserslautern konnte 19 Spiele gewinnen. Vier Duelle endeten Unentschieden und 10-mal ging der KFC als Sieger vom Platz.
  • In allen Pflichtspielen zwischen Uerdingen und Kaiserslautern gab es kein torloses Unentschieden. 

Statistik

  • Aus den letzten vier Ligaspielen holte der KFC neun Punkte. Außerdem gingen die letzten beiden Heimspiele nicht verloren.  
  • Der 1 FC Kaiserslautern hat in den letzten fünf Spielen drei Punkte geholt. Zuletzt gab es drei Niederlagen in Folge. 
  • In der letzten Saison hatte der KFC nach dem 14. Spieltag 22 Punkte auf dem Konto. In dieser Saison sind es zum gleichen Zeitpunkt drei Punkte weniger. 
  • Kaiserslautern gewann bisher zwei von sieben Auswärtsspielen. Die restlichen fünf gingen verloren.
  • In sechs der sieben Auswärtsspiele kassierte Kaiserslautern immer mindestens drei Gegentreffer.

Schiedsrichter

  • Das Spiel am Samstag wird von Lukas Benen geleitet. Der 26-jährige pfeift seit 2019 in der dritten Liga und leitete bislang drei Spiele in dieser Saison. 
  • Bisher pfiff Benen noch kein Spiel des KFC Uerdingen.
  • Benens Assistenten am Samstag sind Steven Greif und Patrick Holz.

Wetter

  • Am Samstag in Düsseldorf werden Temperaturen um die 8 Grad und Sonnenschein erwartet.

Übertragungen/Social Media

  • Für alle, die es nicht ins Stadion schaffen, wird die Partie bei MagentaSport übertragen. Die Liveübertragung beginnt um 13:45 Uhr. Kommentator ist Stefan Fuckert und die Moderation übernimmt Thomas Wagner. 
  • Radio Blau Rot überträgt das Spiel ebenfalls.
  • Wir halten euch über Social-Media (Facebook, Instagram, Live-Ticker auf Twitter) rund um das Spiel auf dem Laufenden. Der Hashtag zum Spiel lautet #KFCFCK

Veröffentlicht: 08.11.2019

Teilen

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Als E-Mail versenden

Aktuelle Spiele

Logo 1. FC Kaiserslautern
09.11.2019 14:00
0:3
Logo Bor. Mönchengladbach
14.11.2019 11:00
1:1
Logo Würzburger Kickers
23.11.2019 14:00

Tabelle

13. Logo FSV Zwickau FSV Zwickau 19
14. Logo 1. FC Kaiserslautern 1. FC Kaiserslautern 19
15. Logo KFC Uerdingen KFC Uerdingen 19
16. Logo TSV 1860 München TSV 1860 München 17
17. Logo Chemnitzer FC Chemnitzer FC 15