Einzelverkauf für erstes Heimspiel gestartet

Der Saisonstart rückt immer näher: In etwas mehr als einer Woche geht der KFC mit einem Heimspiel gegen den Halleschen FC in die neue Saison. Neben dem Dauerkarten-Vorverkauf sind nun auch Einzeltickets für die Partie am 21. Juli (14 Uhr) in der Merkur-Spielarena freigeschaltet.

Der KFC hofft zum Saisonstart auf eine gute Kulisse in Düsseldorf. Für die Partie gibt es noch Tickets in allen Kategorien. Um lange Schlangen an den Tageskassen zu vermeiden wird dazu geraten, sich frühzeitig Tickets im Vorverkauf zu sichern. Neben der Wartezeit entfällt so auch die Tageskassengebühr. Auch Parkscheine für das Arena-Parkhaus sind bequem online und in den Vorverkaufsstellen erhältlich. 

Tickets für die Partie gibt es online, über die Tickethotline und an allen LMS-Vorverkaufsstellen. Auch die KFC-Geschäftsstelle bietet ab sofort Karten für das erste Heimspiel an.

Online-Ticketshop: https://www.lms-ticket.de/kfc-uerdingen. Hier finden Sie auch eine Liste der VVK-Stellen. 

TicketHotline 01803 0 1905 0 *

* 0,09 €/Min. aus dem deutschen Festnetz; max. 0,42 €/Min aus dem deutschen Mobilfunknetz

Veröffentlicht: 11.07.2019

Teilen

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Als E-Mail versenden

Aktuelle Spiele

Logo RSC Charleroi
13.07.2019 14:00
1:2
Logo Hallescher FC
21.07.2019 14:00
Logo FC Bayern München II
26.07.2019 19:00

Tabelle

10. Logo 1. FC Kaiserslautern 1. FC Kaiserslautern 1
11. Logo Chemnitzer FC Chemnitzer FC 0
12. Logo KFC Uerdingen KFC Uerdingen 0
13. Logo Carl Zeiss Jena Carl Zeiss Jena 0
14. Logo Hallescher FC Hallescher FC 0