U19: Erfolgreiches Testspiel bei Vorbereitung

Unsere Nachwuchsspieler der U19 konnten die relativ kurze Vorbereitung am Sonntag mit einem Leistungsvergleich gegen den MSV Duisburg abschließen. Die Truppe von Trainer Daniel Beine gewann 1:3 (0:2) gegen die U17 vom MSV Duisburg (Bundesliga) auf dem Trainingsgelände in Meiderich.

Der KFC startete gut in die Partie erzielte durch Younes Mouadden (7.) das 0:1. Das 0:2 (23.) erzielte Niklas Zass nach starker Vorlage von Mert Yagci. Der KFC stand danach stabil und ließ dem Gegner wenig Torchancen zu. Nach der Pause erzielte Hadi Rabah das 0:3 (72.) durch einen Elfmeter. Das 1:3 (79.) fiel nach einem Eckball. „Intensive Vorbereitungswochen sind nun vorbei. Jetzt geht es endlich wieder um Zählbares“, sagt Trainer Daniel Beine. 

Mit 31 Punkten auf der Habenseite hat sich der KFC eine gute Basis für die Restrunde geschaffen. „Genau dort wollen wir weitermachen. Ziel bleibt ganz klar der Aufstieg.“ Pflichtspielstart ist diese Woche Sonntag (03.02.19) beim VFB Hilden. Dort wird um 11 Uhr die 1. Runde des Niederrheinpokals angepfiffen. Nächste Woche Samstag (09.02.19) wird bei Fortuna Düsseldorf getestet. Am 10.02.19 geht es in der Meisterschaft gegen Teutonia St. Tönis weiter. „Der Kader ist dafür groß genug. Wir brauchen diese Leistungsvergleiche gegen die NLZ-Teams“, sagt Daniel Beine.

Veröffentlicht: 28.01.2019

Teilen

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Als E-Mail versenden

Aktuelle Spiele

Logo TSV 1860 München
09.02.2019 14:00
1:1
Logo Sonnenhof Großaspach
16.02.2019 14:00
2:3
Logo Preußen Münster
25.02.2019 19:00

Tabelle

3. Logo SV Wehen Wiesbaden SV Wehen Wiesbaden 42
4. Logo Hallescher FC Hallescher FC 42
5. Logo KFC Uerdingen KFC Uerdingen 38
6. Logo SpVgg Unterhaching SpVgg Unterhaching 35
7. Logo Preußen Münster Preußen Münster 34