KFC und Donarea trennen sich 1:1

Im zweiten Testspiel im Trainingslager - diesmal gegen den rumänischen Erstligisten Donarea - trennen sich beide Teams am Ende 1:1.

Am Ende ging das Unentschieden in Ordnung, wenngleich der KFC leichte Vorteile auf seiner Seite hatte und insgesamt mehr Spielanteile. Die Chronologie des Spiels gibt es hier zum Nachlesen.

Die Mannschaftsaufstellung: Robin Benz, Christopher Schorch, Dominic Maroh, Jan Holldack, Dennis Chessa, Manuel Konrad, Connor Krempicki, Patrick Pflücke, Oguzhan Kefkir, Johannes Dörfler, Samed Yesil

3. Minute: Dunarea beginnt kraftvoll und engagiert und versucht, den KFC in der eigenen Hälfte unter Druck zu setzen. 

5. Minute: Der KFC hält dagegen, Angriff mit Chessa und Pflücke über links, Kefkir schließt ab, aber rechts am Tor vorbei. 

9. Minute: Das Spiel ist von Anfang an intensiv. Kefkir kann sich links durchsetzen, doch sein flacher Pass in den Strafraum kommt nicht an. 

12. Minute: Krempicki nimmt den Ball sehenswert aus dem Mittelfeld mit, dann wieder mit Kefkir und Chessa über links. Dunarea klärt die Flanke zur Ecke, die bringt aber nichts ein. 

16. Minute: Das war knapp, fast machen die Rumänen hier das erste Tor. Doch der Ball prallt an die Latte. Aus der anschließenden Drucksituation kann der KFC sich befreien. 

21. Minute: Leichte Vorteile für den KFC, der aber trotzdem aufpassen muss. Ecke von rechts für die Krefelder, doch der Schuss von Yesil bleibt in der Abwehr hängen. 

25. Minute: Der KFC wieder über links mit Kefkir, der passt zum zentral stehenden Yesil, der gefoult wird und einen Elfmeter fordert. Doch der Schiri ist anderer Meinung. 

30. Minute: Der KFC steht jetzt tiefer und lässt die Rumänen kommen. Die Idee, den Gegner mit schnellen Kontern auszuspielen, funktioniert im ersten Versuch noch nicht, auch wenn Pflücke sich schön absetzt. 

36. Minute: Das Spiel ist jetzt deutlich ruhiger als am Anfang, wirklich echte Chancen hat es hier bislang nicht gegeben, auch für die Torhüter ist es aktuell eher ein ruhiger Job. 

42. Minute: Im Moment spielt sich das Spiel vor allem im Mittelfeld ab, keine Mannschaft erarbeitet sich aktuell echte Chancen. 

45. Minute: Halbzeit. Der KFC hat in den letzten Minuten noch einmal mehr Druck gemacht, leider ohne Ergebnis. Jetzt ist erst einmal Pause.

46. Minute: Der KFC spielt ohne Wechsel weiter.

54. Minute: Das Spiel egalisiert sich im Mittelfeld. Donarea bekommt einen Freistoß in vielversprechender Position, macht aber überhaupt nichts draus. 

58. Minute: Endlich mal wieder eine kleine Chance. Pflücke über rechts, hat den Ball schon fast verloren, findet aber noch Dörfler, der passt zu Kefkir, der auf Höhe des ersten Pfostens im Sechzehner steht und den Bald knapp am Tor vorbei schiebt. 

62. Minute: Dörfler und Holldack werden am Sechzehner gefoult, Holldack bleibt liegen, muss kurz behandelt werden und kann aber weiter spielen. Doch der Schiri gibt noch nicht einmal Freistoß. Stefan Krämer regt sich zu Recht lautstark auf. 

67. Minute: Der KFC spielt jetzt wieder stärker, Donarea setzt jetzt auf Konter, doch das hat der KFC gut im Griff. Vollath kommt für Benz ins Spiel. 

69. Minute: Holldack kommt über rechts und passt flach in den Strafraum, aber alle Spieler verpassen. Der Ball landet bei Kefkir, dessen Schuss über das Tor gelenkt wird. Die anschließende Ecke führt leider zu nichts. 

72. Minute: Donarea mit einem Schuss aus dem Mittelfeld, 23. Meter Entfernung. Der Ball ist nicht platziert, aber wegen der tief stehenden Sonne muss Vollath trotzdem kurz nachfassen. 

76. Minute: 1:0, Tor für Donarea! Von der Mitte ein Pass in die Schnittstelle, weiter auf den Außenstürmer. Der legt in die Mitte ab auf den mitlaufenden Stürmer, der den Ball nur noch reinschieben muss. 

80. Minute: 1:1, Ausgleich! Der KFC macht trotzdem weiter Druck. Die Flanken kommen zwar noch nicht an, aber die Ecke von Kefkir verwandelt Schorch zum verdienten Ausgleich. 

82. Minute: Glück für den KFC, da war der Gegner schon durch und frei vor dem Tor, stand beim Pass aber im Abseits. 

87. Minute: Wieder eine gute Situation für Donarea, doch die Abwehr des KFC kann den finalen Schuss verhindern. Beim anschließenden Konter wird Dörfler zu Boden gerissen und muss kurz an der Seitenlinie behandelt werden. 

90. Minute: Abpfiff! Endstand 1:1. 

Veröffentlicht: 13.01.2019

Teilen

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Als E-Mail versenden

Aktuelle Spiele

Logo Hallescher FC
21.07.2019 14:00
1:0
Logo FC Bayern München II
26.07.2019 19:00
Logo SpVgg Unterhaching
30.07.2019 19:00

Tabelle

3. Logo Würzburger Kickers Würzburger Kickers 3
4. Logo FSV Zwickau FSV Zwickau 3
5. Logo KFC Uerdingen KFC Uerdingen 3
6. Logo Hansa Rostock Hansa Rostock 1
7. Logo Viktoria Köln Viktoria Köln 1