Grundlagenbereich professionalisiert sich

Auch der Grundlagenbereich der KFC-Jugend macht einen weiteren Schritt zur Professionalisierung. Mit Ekaterini Kiriaki und Melissa Lentini, welche die Glo-Ball Sports Fußballschule leiten, konnte der KFC eine interessante Kooperation schließen.

Die beiden ausgebildeten Sportfachfrauen werden für den Aufbau der neuen U8 Mannschaft verantwortlich sein und diese in der kommenden Saison als Trainerinnenteam betreuen. Zusätzlich werden sie die Betreuung des Fußball-Kindergartens, den der KFC Uerdingen in Kürze anbieten wird übernehmen. 

Jugendleiter Patrick Schneider: „Ich freue mich riesig über die neue Kooperation! Kati und Melissa haben durch Ihr Angebot der Glo-Ball Sports Fußballschule schon viel Erfahrung in diesem Altersbereich. Kati selbst war Jugendnationalspielerin von Griechenland und Melissa hat ebenfalls Erfahrungen als Spielerin. Die Ausbildung unserer Kleinsten wird damit in lizensierte Hände gegeben. Ich bin überzeugt, dass wir die altersgerechte Ausbildung im Individualtaktischen und technischen Bereich damit noch qualifizierter umsetzen werden!“

Veröffentlicht: 25.06.2018

Teilen

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Als E-Mail versenden

Aktuelle Spiele

Logo TSV 1860 München
09.02.2019 14:00
1:1
Logo Sonnenhof Großaspach
16.02.2019 14:00
2:3
Logo Preußen Münster
25.02.2019 19:00

Tabelle

3. Logo SV Wehen Wiesbaden SV Wehen Wiesbaden 42
4. Logo Hallescher FC Hallescher FC 42
5. Logo KFC Uerdingen KFC Uerdingen 38
6. Logo SpVgg Unterhaching SpVgg Unterhaching 35
7. Logo Preußen Münster Preußen Münster 34