eSport: Artan Halimi kommt zum KFC

Das noch junge eSport-Team des KFC Uerdingen wächst um ein weiteres, wichtiges Mitglied.

Vor wenigen Wochen erst ist der KFC Uerdingen mit Teamchef Tim Heckenkamp im Bereich eSport gestartet. Perspektivisch soll das Team zunächst auf vier Spieler ausgebaut werden. Nach Neuzugang Vincent Mäder verstärkt nun auch Artan Halimi den Kader. Artan ist 21 Jahre alt und hat unter anderem drei Mal den ESL Madness Cup gewonnen sowie den ESL Premium Germany Cup und den ESL Europe Cup. Außerdem war er bei Fifa 17 Ultimate Team weltweit auf Platz 24 und ist derzeit bei Fifa 18 weltweit unter den Top 200. 

Der noch fehlende vierte Spieler soll Anfang Juli im Rahmen eines großen Turniers gefunden werden - zunächst online, im zweiten Schritt treten die besten 64 Teilnehmer dann live in Krefeld gegeneinander an. Details zu diesem Turnier werden in den kommenden Tagen veröffentlicht.

Veröffentlicht: 06.06.2018

Teilen

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Als E-Mail versenden

Aktuelle Spiele

Logo FC Dunărea Călărași
13.01.2019 13:00
1:1
Logo FC Zürich
14.01.2019 14:00
1:3
Logo Würzburger Kickers
27.01.2019 15:00

Tabelle

1. Logo VfL Osnabrück VfL Osnabrück 41
2. Logo Karlsruher SC Karlsruher SC 39
3. Logo KFC Uerdingen KFC Uerdingen 37
4. Logo Hallescher FC Hallescher FC 36
5. Logo SpVgg Unterhaching SpVgg Unterhaching 35