Torreiches Spiel bei SuS Schaag

Der KFC Uerdingen war heute anlässlich des 100-jährigen Vereinsjubiläums beim SuS Schaag zu Gast und gewann die Partie standesgemäß mit 1:20.

Jörn Großkopf nutzte die Partie um drei Probespieler genauer zu bobachten. Ebenso kamen mit Tim Panzer, Dennis Jovanivic und Marvin Matten Akteuere aus unserer U19 zum Einsatz. Die Blau-Roten präsentierten sich heute in bester Torlaune und sorgten mit 10 Toren je Halbzeit für den standesgemäßen Sieg. Die Mannschaft des SuS Schaag wurde mit Spielern des TIV Nettetal, der 25-jähriges Jubliäum feiert, ergänzt.

Die Torschützen für den KFC:

0:1 Fabio Fahrian
0:2 Florian Abel
0:3 Patrick Ellguth
0:4 Armand Drevina
0:5 Pascal Schmidt
0:6 Pascal Schmidt
0:7 Armand Drevina
0:8 Stefan Winkler
0:9 Florian Abel
0:10 Pascal Schmidt

0:11 Dennis Jovanovic
0:12 Marvin Matten
0:13 Takehiro Kubo
0:14 Stefan Winkler
0:15 Omar Jasseh
1:16 Omar Jasseh
1:17 Takehiro Kubo
1:18 Tim Panzer
1:19 Stefan Winkler
1:20 Dennis Jovanovic

Spieldaten

Logo SuS Schaag SuS Schaag (A)
20 : 1
27.04.2016 - 19:00 Uhr

Artikel

Veröffentlicht: 27.04.2016

Teilen

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Als E-Mail versenden

Aktuelle Spiele

Logo Hansa Rostock
08.12.2018 14:00
2:1
Logo SV Wehen Wiesbaden
17.12.2018 19:00
2:0
Logo SpVgg Unterhaching
23.12.2018 13:00

Tabelle

1. Logo Karlsruher SC Karlsruher SC 38
2. Logo VfL Osnabrück VfL Osnabrück 38
3. Logo KFC Uerdingen KFC Uerdingen 37
4. Logo Hallescher FC Hallescher FC 33
5. Logo SpVgg Unterhaching SpVgg Unterhaching 32