Trauer um Steve Gohouri

Eine traurige Nachricht erreicht uns gleich zu Beginn des neuen Jahres: Steve Gohouri (34) ist tot. Der frühere ivorische Nationalspieler wurde am 31. Dezember 2015 in der Nähe von Krefeld leblos im Rhein aufgefunden.
gohouri
Steve Gohouri hielt sich im Laufe der Hinrunde mehrere Wochen beim KFC Uerdingen fit und bestritt Ende November auch ein Testspiel für die Blau-Roten (gegen Velbert), ehe er kurz darauf einen Vertrag beim Regionalligisten TSV Steinbach unterzeichnete.
Der Ex-Profi (u.a. Borussia Mönchengladbach) war seit Mitte Dezember spurlos verschwunden und wurde daraufhin von seinen Angehörigen als vermisst gemeldet sowie von zahlreichen Freunden über die sozialen Medien gesucht. Die Polizei bestätigte nun den Fund seiner Leiche.
Wir sind erschüttert über diese schreckliche Nachricht und möchten seinen Angehörigen und Freunden in diesen schweren Stunden unser aufrichtiges Beileid und tiefstes Mitgefühl aussprechen.

Veröffentlicht: 02.01.2016

Teilen

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Als E-Mail versenden

Aktuelle Spiele

Logo SV Budberg
14.08.2019 19:30
7:1
Logo FC Ingolstadt 04
17.08.2019 14:00
0:3
Logo Preußen Münster
24.08.2019 14:00

Tabelle

15. Logo SV Meppen SV Meppen 5
16. Logo TSV 1860 München TSV 1860 München 5
17. Logo KFC Uerdingen KFC Uerdingen 5
18. Logo Hansa Rostock Hansa Rostock 4
19. Logo Chemnitzer FC Chemnitzer FC 2